Suche
  • Stylingtipps & Onlineshops
  • für kurvige Frauen
Suche Menü

Stylingtipp: Wie Sie einen hervorstehenden Bauch kaschieren

Viele Kundinnen kennen dies Problemchen: sie sind im Grunde genommen eher schlank, aber mit den Jahren wölbt sich das kleine Bäuchlein nach vorne. Dies sollte nicht dazu führen sich in weite Gewänder zu hüllen, sondern das Ziel ist es nur den Bauch zu kaschieren, die Silhouette darf trotzdem schmal bleiben.

Wie immer gilt: den Blick des Betrachters auf die positiven Aspekte lenken und vom Ungewünschten ablenken.

Stylingtipps:

  • tragen Sie ein dunkleres Top in Kombination mit einem helleren/auffälligeren Oberteil (Jacke, Bluse). So tritt der Bauch zurück.
  • Jacken und Blusen sind generell vorteilhafter als Shirts
  • suchen Sie nach Oberteilen mit wenig oder keinem Elasthan. Sie sollen nicht am Körper kleben sondern den Bauch umspielen.

shirt chiffon zhenzi

Chiffonshirt

  • gut sind leicht strukturierte aber nicht zu feste Materialien.
  • betrachten Sie sich immer von der Seite im Spiegel: die Kleidung darf nicht zu sehr abstehen.

shirt große größen

  • geschwungene Säume sind vorteilhafter als gerade Linien. Ein rund verlaufender Saum (vorne und hinten länger als an den Seiten) verlängert Ihre Beine und verdeckt den Bauch.


Shirt gebogener Saum

bluse große größen

  • auf keinen Fall darf das Shirt vorne kürzer sein als hinten. im Profil betrachtet zieht es vorne hoch und steht ab.

jacke große größen

  • der Bund von Hose oder Rock sollte in Höhe des Bauchnabels sitzen. Ein zu hoch geschnittener Bund lässt den Bauch darunter hervortreten, ein zu tiefer Bund  darüber.
  • die Oberteile sollten im mittleren Bereich keine auffälligen Akzente haben. Taschen, Verschlüsse, Knöpfe und Muster sollten in einer anderen Höhe liegen.
  • suchen Sie nach Oberteilen die der Schwangerschaftsmode ähnlich sind: schmal gehalten in der Taille mit genügend Stoff im vorderen Bereich.
  • verzichten Sie auf zu viele Falten über dem Bauch, das lässt Sie schwanger aussehen.
  • lenken Sie das Auge des Betrachters in Richtung Gesicht mithilfe von Tüchern und Schmuck.
  • die Enden von Tüchern und Ketten sollten nicht im Bauchbereich pendeln, sondern einiges darüber (besser sind kürzere Ketten und geschlungene Tücher)

Alle hier gezeigten Modelle finden Sie bei navabi

"Hol dir alle Styleboards der Woche per Email"
Mit vielen Styling- & Shoppingtipps. 100% sicher und kostenlos.
Hol dir die Looks der Woche per Email!
"Randvoll mit jeder Menge Tipps & Inspiration"
Deine Email ist bei mir 100% sicher und geborgen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.