Suche
  • Stylingtipps & Onlineshops
  • für kurvige Frauen
Suche Menü

Pflegetipps für (XXL) Kleidung

Pflegetipps XXL Mode

Mit den richtigen Pflegetipps hast du länger Freude an deiner Lieblings-XXL-Mode. Bestimmt hast du auch ein paar Teile im Schrank, die du am liebsten nie wieder ausziehen würdest. Du trägst sie andauernd.
Du liebst das Gefühl des Stoffes auf der Haut ebenso wie die tollen Farben oder den Schnitt, mit dem du deine Kurven perfekt in Szene setzen kannst. Doch leider: Je öfter du dein Lieblingsteil trägst, desto öfter musst du es waschen.

Und es ist ebenfalls leider so, dass die Sachen vom Waschen nicht besser werden:
Sie leiern aus, verlieren die Farbe oder gehen sogar irgendwann kaputt.

Doch mit der richtigen Pflege können wir viel länger Freude unserer Mode haben.
Deswegen stelle ich dir ein paar Pflegetipps vor, die du unbedingt kennen solltest:

Pflegetipps: Kleidung richtig waschen

Normalerweise ist die Waschmaschine deine beste Freundin, denn mit ihr kannst du Flecken oder unangenehme Schweißgerüche aus deinen Klamotten vertreiben.
Gleichzeitig verlieren viele Kleidungsstücke mit jedem Waschgang ein bisschen Farbe, was schnell zum Ausbleichen führen kann. Deswegen gibt es einige Regeln, die du auf jeden Fall beachten solltest:

1. Trenne deine Kleidungsstücke nach Farben. Sonst kann es dir schnell passieren,
dass dein heller Rock die dunkle Farbe deines Shirts annimmt und deswegen immer etwas verschmutzt oder verwaschen aussieht. So schön, wie Rot auch aussieht, aber du solltest es niemals zusammen mit Weiß waschen, wenn du keinen zarten Rosaton entwickeln möchtest. Sortierst du deine Wäsche hingegen vor, kann dir das erst gar nicht passieren.

2. Das Gleiche gilt übrigens auch für die Waschtemperatur. Die meisten Pullover
kannst du zum Beispiel mit nur 30 Grad waschen, während T-Shirts 40 Grad
problemlos standhalten. Wäscht du deine Wäsche aber falsch, wird aus deinem
Tank-Top im schlimmsten Fall schnell ein knappes Bustier. ;-)

3. Um die leuchtenden Farben deiner Kleidungsstücke zu erhalten, lohnt sich der Kauf
von speziellen Waschmitteln wie Fein- oder Wollwaschmittel ebenso wie Reinigungsmittel speziell für schwarze Wäsche.

4. Achte auf Kleidung mit Reißverschlüssen oder Knöpfen. Diese können gerade bei empfindlichen Stoffen zu Löchern führen.

5. Ich persönlich finde es wichtig, Unterwäsche wie BH’s in speziellen Waschbeuteln
zu reinigen. Denn die Häkchen am BH können sich sonst in anderen Kleidungsstücken verhaken und ebenfalls hässliche Löcher verursachen.
Außerdem leiern sie in den Wäschenetzen nicht so schnell aus und behalten ihre Form.

Vermeidet die Chemiekeule bei Flecken

Denn chemische Reinigungsmittel greifen den Stoff an! Nimm lieber ein gutes, altes Hausmittel, um die Materialien zu behandeln.

Bei Rotweinflecken hilft zum Beispiel eine Mischung aus Zitronensaft und Salz. Erst verteilst du die Zitrone auf dem Fleck,

anschließend gibst du Salz darüber. Danach kannst du dein Lieblingsstück ganz normal in der Waschmaschine waschen.
Ein weiterer Geheimtipp ist das Gefrierfach. Das kannst du nicht nur nutzen, wenn du einen Kaugummi entfernen möchtest, es hilft dir auch bei unangenehmen Gerüchen bei deiner Lieblingsjeans!
Denn falls du es noch nicht wusstest, Jeans sollst du generell nicht zu oft waschen. Sie verlieren sonst sehr schnell ihre Form.

Dann doch lieber ins Gefrierfach oder einfach ordentlich lüften.
Sauerstoff ist ein billiger und prima Dufterfrischer. Vor allem meine kuscheligen Kaschmir-Pullis hänge ich für eine Stunde nach draußen bevor ich sie zu oft wasche. Danach riechen sie wieder frisch und sauber.
Je sorgsamer du deine Mode pflegst, desto länger hast du Freude an ihr.

Dies war selbstverständlich nur eine Kurzfassung mit ein paar Pflegetipps. Wenn du mehr Tipps oder auch Beratung zu Schnitten möchtest, empfehle ich dir diesen übersichtlichen Ratgeber: Pflegetipps für deine Lieblingskleidung

In ihm findest du viele wichtige Hinweise zum Waschen (z.B. über die Pflege von Leder oder Naturmaterialien), verschiedene Größentabellen und auch Typberatungen.

Hast du noch einen Pflegetipp für uns?
Ich freue mich über deinen gleich hier in den Kommentaren!

Herzlichen Dank,
Ines

Foto-Credit: © IgorAleks/shutterstock

"Hol dir alle Styleboards der Woche per Email"
Mit vielen Styling- & Shoppingtipps. 100% sicher und kostenlos.
Hol dir die Looks der Woche per Email!
"Randvoll mit jeder Menge Tipps & Inspiration"
Deine Email ist bei mir 100% sicher und geborgen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.